Träumen Bossgegner von nackten Elfen? (Uwe Post)

Was tun, wenn der Kitsch deine Düsterwelt versaut?

Der Autor unserer Geschichte ist Uwe Post. Er ist Moderator bei kurzgeschichten.de. Seine eigene Homepage hört auf den Namen www.upcenter.de. Neben diversen veröffentlichten Kurzgeschichten, Nominierungen für Preise und erlangen eines solchen, wurden zwei skurile SF-Romane von Atlantis verlegt:

2009: Symbiose
2010: Walpar Tonnraffir und der Zeigefinger Gottes

Ethische Anomalien @ ChinaTerra TV (Uwe Post)

Stell dir vor, du regierst, und alle gucken zu…
Uwe Post ist im Feld der deutschen SF sehr umtriebig. Er ist Mitglied des SF-Clubs Thunderbolt und gibt dort das Magazin Golem heraus. Auf kurzgeschichten.de nutzt er seinen ungewöhnlichen bürgerlichen Namen und ist Moderator des SF-Forums.
Nebenbei verdient der studierte Physiker und Astronom seine Brötchen als Software-Entwickler.



Veröffentlicht hat er bisher:

in C’t:
Explosion einer Espresso-Maschine (1/99), Inselhochzeit (3/99), Abschlussfeuerwerk (8/00), Danichhin (3/01), Spiel Gott (18/03), Pizza Cipolla (19/05), param_set#75 (7/07)

in Nova
Grau n Fee in: Nova 7
Ethische Anomalien@ChinaTerraTV in: Nova 9
Teufe 805 in: Nova 10
Arkana in: Nova 12

Sonstige Anthologien:
Altar Drei in: 17 Kurze. Kurzgeschichten aus dem Netz.
Aus Boris Tschertschassows Nase in: Pandaimonion (Anthologie)
Qabl el maut in: Pandaimonion 5
Oeno ee ouche in: Corona Magazin 152
Gnichl und die Mumie in: Weltenweber

Demnächst erscheinen:
Instant Man in: EXODUS 22 (erscheint vorauss. Ende 2007)
Wotan in: Anthologie Toaster aus dem Weltall (erscheint vorauss. 2007)
Tief im Westen in: Ruhgebiets-Anthologie des Schreiblust-Verlags (erscheint vorauss. Ende 2007)
edead.com in: Der Moloch, VISIONEN 4, Shayhol. Hier bestellen für 14,90